Tourenplanung und -durchführung

 

Wetter


Schnee- und Lawinenlage

 

  • Europa: Euronotruf 112
    Unter der Nummer 112 können Menschen in Notsituationen in allen EU-Mitgliedsstaaten gebührenfrei anrufen, um die Notrufzentralen der Rettungsdienste, Feuerwehr oder Polizei zu erreichen. Auch alle Bergsportler und Bergsportlerinnen wählen unterwegs diese Nummer. Zusätzlich zur 112 gibt es in verschiedenen Ländern und Regionen spezielle Bergrettungs-Notrufnummern. Damit erreicht man die jeweilige Bergrettung direkt und nicht über allgemeine Rettungsleitstellen.
    !!!Standort-Koordinaten durchgeben

  • Deutschland: Bergwacht Bundesverband
  • Deutschland/Schwarzwald: Bergwacht Schwarzwald  (Notruf 112)
  • Deutschland/Bayern: Bergwacht Bayern  (Notruf 112)
  • Schweiz: ARS - Alpine Rettung Schweiz  (Tel. Inland 1414 / Tel. Ausland +41 333 333 333)
  • Schweiz: REGA  (Tel. Inland 1414 / Tel. Ausland +41 333 333 333)
  • Liechtenstein: Bergrettung Liechtenstein  (Tel. Inland 112)
  • Österreich: ÖBRD - Bergrettung Bundesverband  (Tel. Inland 140 / Tel. Ausland +43 512 140)
  • Italien/Südtirol: Bergrettung Südtirol  (Notruf 117)
  • Frankreich:
    • Zentraler Notruf (Tel. Inland 15)
    • Rettungsleitstelle Chamonix (PGHM): (Tel. Ausland: +33 450 53 16 89)

Notfallkarte

  • Notfallkarte 2

 

DAV-Hütten

Über uns

Wir sind mit derzeit 1600 Mitgliedern eine sehr aktive Sektion des Deutschen Alpenvereins (DAV) und zählen zu den größten Anbietern sportlicher Aktivitäten am Hochrhein. Vereinssitz und Geschäftsstelle befinden sich seit mehr als 90 Jahren in Bad Säckingen.

Kontakt

Deutscher Alpenverein
Sektion Hochrhein
e. V.
Gießenstr.18
79713 Bad Säckingen

+49 7761 936849